Startseite | Impressum | AGB | Kontakt | DatenschutzerklärungEnglische Flagge

Prüfen nach neuestem Stand der Technik

Verfahrensmechaniker/-in für Beschichtungstechnik

Als Verfahrensmechaniker/-in für Beschichtungstechnik arbeiten Sie in der Serien- und Reparaturlackierung. Sie prüfen und bewerten Untergründe und bereiten diese für die Endbeschichtung vor. Dabei wird entweder von Hand oder in hochmodernen Lackieranlagen beschichtet. Sie bedienen und überwachen die Anlagen anhand bestimmter Steuerungswerte und Kontrollieren ihre Arbeitsergebnisse sorgfältig. Bei Bedarf führen sie auch manuelle Nachbehandlung an lackierten Oberflächen durch.

Sie durchlaufen eine Verbundausbildung mit Mercedes Benz Ludwigsfelde GmbH, d. h. die ersten 1 ½ Jahre erlernen Sie die Grundlagen der Metallbearbeitung, Steuerung- sowie Lackiertechnik vor Ort in Ludwigsfelde. Anschließend kommen Sie zu uns nach Walsleben in eine Industrielle abwechslungsreiche Serienproduktion um Ihr erlerntes Wissen in der Praxis anzuwenden.

Das bieten wir Ihnen:

* Vermittlung von Basiswissen über Metallbearbeitung, Steuerungs- sowie Lackiertechnik
* Umfassendes Wissen über Lacke, Beschichtungsuntergründe, Vorbehandlungsverfahren, Applikations- und Anlagentechnik erwerben
* Erlernen des Beschichtens per Hand sowie mit hochmodernen Beschichtungsanlagen
* Mess- und Prüfverfahren, Nachbehandlung von Beschichtungen sowie Qualitätsüberwachung und -sicherung kennen lernen

Das bringen Sie mit:

* einen guten Hauptschulabschluss oder die mittle Reife
* ein solides Grundwissen in Mathematik, Chemie und Physik
* handwerkliches Geschick
* ein Gefühl für Form und Farbe und besitzen räumliches Sehvermögen

Zurück zur Übersicht

Gasitech Industrie-Gas-Handelsgesellschaft mbH | Am Heideberg | 16818 Walsleben | Telefon: +49 (0)33920 - 674 0 | Fax: +49 (0)33920 - 674 44